Die Gesetze zur Organ- & Gewebespende

Symbole der JustizDie sensiblen Themen "Organ- und Gewebespende" und "Organtransplantation" verlangen nach klaren Regeln, die mit Verabschiedung des Transplantationsgesetzes 1997 und dem Gewebegesetz von 2007 geschaffen worden sind.

Die 2012 in Kraft getretenen Neuregelungen des Transplantationsgesetzes erweitern das bisherige Gesetz.


Zudem wurden mit den gesetzlichen Änderungen des Transplantationsgesetzes seit 2012 eine Reihe von Maßnahmen beschlossen, um das System der Organvergabe noch transparenter als bisher zu gestalten.

Ergänzt wird das Transplantationsgesetz durch Richtlinien, die alle Verfahrensschritte genau definieren und die bundesweite Standards für die Transplantationsmedizin und Organverteilung festlegen.